Stay Up to date

Dieses online- Format informiert Sie einmal im Monat mit interessanten Vorträgen von ca. 1,5 Stunden je Einheit zu Fragestellungen und Entwicklungen aus dem Bereich „Umwelt-, Verbraucherschutz ‎und Lebensmittelkontakt-Anwendungen" von Elastomeren. Gern beantworten wir Ihnen im Rahmen dieser Vorträge Ihre Fragestellungen zu dem jeweiligen Thema. ‎Weitere Themengebiete werden folgen. 

Inhalte und Zielgruppen

Inhalte

Folgenden Themen erwarten Sie:

  • E- Mobilität - Chancen und Risiken; Prof. Dr. Ulrich Giese, DIK e.V.
  • CO2- Neutralität und "Carbon- Footprint" in der Gummiindustrie; Inka Fynn, DIK e. V.
  • Nitrosamine in der Gummiindustrie - von Grundlagen bis zu ungelösten aktuellen Fragestellungen (Bildung, Analytik, aktuelle Regularien); Prof. Dr. Ulrich Giese, DIK e.V.
  • Polycyclische aromatische Kohlenwasserstoffe in polymeren Werk- und Rohstoffen; Prof. Dr. Ulrich Giese, DIK e.V.
  • Kritische Roh- und Inhaltsstoffe von Elastomeren - Trends und Entwicklungen hinsichtlich künftiger Regulierungen, Prof. Dr. Ulrich Giese, DIK e.V.
  • Vulkanisationsdämpfe - Expositionsrisiken, Zusammensetzung, Analytik; Prof. Dr. Ulrich Giese, DIK e.V.
  • Elastomere in Trinkwasseranwendungen (Regularien, Stoffanträge, Analytik); Prof. Dr. Ulrich Giese, DIK e.V.

Diese Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten aus der Gummiindustrie.

Beginn der Veranstaltung ist jeweils um 13 Uhr. Die Vorträge werden Ihnen als Printmedium zur Verfügung gestellt!

Änderungen am Programm behält sich der Varanstalter vor.

 

Teilnahmegebühr

DIK-Mitglieder200,- €
Nichtmitglieder240,- €
Nichtmitglieder ab 3 Mitarbeitern210,- €

In der Teilnahmegebühr enthalten ist der Vortrag als Druckversion.

 

Kommende Veranstaltungen

  • E- Mobilität - Chancen und Risiken für die Gummiindustrie18.01.2022
  • CO2- Neutralität und "Carbon- Footprint" in der Gummiindustrie20.07.2021
  • Nitrosamine in der Gummiindustrie – Von Grundlagen bis zu ungelösten aktuellen Fragestellungen17.08.2021
  • Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe in polymeren Werk- und Rohstoffen14.09.2021
  • Kritische Roh- und Inhaltstoffe von Elastomeren - Trends und Entwicklungen ‎hinsichtlich künftiger Regulierungen19.10.2021
  • Vulkanisationsdämpfe – Expositionsrisiken, Zusammensetzung, Analytik ‎09.11.2021
  • Elastomere in Trinkwasseranwendungen (Regularien, Stoffanträge, Analytik)‎07.12.2021

Weitergehende Informationen

Fortbildungsangebote

Veranstaltungskalender 2021(PDF)

 

 


Das Herstellen von audio-visuellen Aufzeichnungen unserer Veranstaltungen ist nicht erlaubt.

Veranstalter und Ort

Deutsches Institut für Kautschuktechnologie e. V.

Prof. Dr. Ulrich Giese
Eupener Str. 33, 30519 Hannover

Ansprechpartnerin

Andrea Geisler

Telefon: +49 511 84201-718

Kontakt